WIR SIND KEINE BARBAREN!

Neben Barbara und Mario sind neue Nachbarn eingezogen. Die beiden Pärchen nähern sich zögerlich an, man fachsimpelt über Flachbildschirme, Fitnesskurse und veganes Essen und ist mit sich und seinem Leben recht zufrieden. Schwierig wird es, als eines Nachts ein Fremder anklopft und um Unterkunft bittet. Während die Neuen ihm die Tür vor der Nase zuschlagen, nimmt Barbara ihn auf. Fortan bringt der Mann, der unverständliches Englisch spricht, das fragile Gleichgewicht der Hausgemeinschaft durcheinander. Wer ist dieser Mann? Und was will er? Schon sein Name... mehr

HEUTE

24.11.2014, PROBEBÜHNE

20:00 bis ca. 21:10

WIR SIND KEINE BARBAREN!

Philipp Löhle

MORGEN

25.11.2014, HAUPTBÜHNE

19:30 bis ca. 22:00

LUMPAZIGEIST HÖLLENANGST UMSONST

Johann Nestroy

MORGEN

25.11.2014, EBENE 3

20:30 bis ca. 22:00

DAS INTERVIEW

Theodor Holmann

LUMPAZIGEIST HÖLLENANGST UMSONST

Ein Polterabend mit Johann Nestroy
Koproduktion mit dem Theater im Bahnhof

In einem Gasthaus wird Polterabend gefeiert. Der Bräutigam, Oberrichter Thurming aus dem Stück Höllenangst , hat seine Freunde Pfriem und Wendelin zur exzessiven Feier geladen.... mehr

DAS INTERVIEW

Pierre Peters ist stocksauer. Die innenpolitischen Ereignisse überschlagen sich, und trotzdem wird der Journalist und ehemalige Kriegsberichterstatter von der Chefredaktion seiner Zeitung dazu abkommandiert, Katja Schuurman, das aktuelle Sternchen am Fernsehhimmel, zu... mehr

Tickets & Informationen unter 0316 8000

CRAZY CHRISTMAS ZUM MITMACHEN AUF DER EBENE 3

Für einen ungewöhnlichen bis überdrehten (Vor-)Weihnachtsabend suchen wir SIE! Egal ob jung oder junggeblieben, wenn Sie zumindest 12 Jahre alt sind, können Sie sich bei uns über Ihre (Hass-)Liebe zu Weihnachten austoben: SCHAUSPIEL AKTIV! bietet begeisterten Weihnachtsfans, Besinnlichkeitsmuffel, Lametta-im-Kerzen-Glitzer-FreundInnen und WeihnachtsfluchtbetreiberInnen... mehr


UNI IM THEATER: SYMPOSIUM ZU DIE GÖTTER WEINEN

Was kostet die Welt? Diese und mehr Fragen stellt sich der britische Dramatiker Dennis Kelly in seinem Stück DIE GÖTTER WEINEN, indem er das Endspiel einer entfesselten Weltwirtschaft als modernes Königsdrama beschreibt: Die beiden CEOs Richard und Catherine treiben durch ihre Machtspiele nicht nur ihr Unternehmen, sondern auch die gesamte Zivilisation an den Rand des Abgrunds.... mehr


DAS SCHAUSPIELHAUS GRAZ IST UNTERWEGS!

Im November und Dezember ist das Ensemble des Schauspielhaus Graz auf internationalen Bühnen zu Gast! Nachdem die bürgerliche Fassade in DER GOTT DES GEMETZELS bereits in Graz eingestürzt ist, geht das Schauspiel nun im Kulturzentrum Oberschützen weiter, im Maxim Gorki Theater Berlin begeben sich Yael Ronen & Company mit HAKOAH WIEN auf  die Spurensuche... mehr


PETER SIMONISCHEK LIEST!

Am 26. November liest der Grazer Ausnahmeschauspieler Peter Simonischek Joseph Roths DIE BÜSTE DES KAISERS auf der Hauptbühne des Schauspielhauses! Der ostgalizischen Graf Morstin, hält an seiner Sehnsucht nach dem untergegangenen Habsburgerreich fest – in Form einer Büste des Herrschers, die er ehrt, beschützt, bestattet, bis er sich schließlich... mehr


SCHAUSPIELHAUS GRAZ: Trailer zu WIR SIND KEINE BARBAREN!

SPIELPLAN bestellen
NEWSLETTER bestellen
FREUNDESKREIS Mitglied werden