Die Abonnements der Spielzeit 2016.2017

Mit dem Halbzeit-Abo sehen Sie alle Frühjahrs-Inszenierungen in HAUS EINS des Schauspielhauses!

Mit mindestens 25% Ersparnis gegenüber dem regulären Kartenpreis ist es in den Preiskategorien I bis V erhältlich und kostet von € 14 bis € 117 für insgesamt 4 Produktionen zwischen Jänner und Juni 2017. Sie erhalten mit diesem Abo vier Schecks, die jeweils für eine Inszenierung gelten und die an einem Wunschtermin eingelöst werden können (ausgenommen Premieren).

Enthalten sind der neue musikalische Theaterabend von Sandy Lopičić „Redaktionsschluss!“, Daniel Glattauers erstes Theaterstück „Die Wunderübung“, das thematische Herzstück der Spielzeit „Der Auftrag: Dantons Tod“ mit Puppen von Michael Pietsch, Johann Nestroys „Talisman“ mit Couplets von Ferdinand Schmalz. (Edmond Rostands berühmtes Liebesdrama „Cyrano de Bergerac“ auf den Kasematten ist zusätzlich optional im „Abo Plus“ buchbar.)

Und als Zuckerl gibt es zu jedem gekauften Abo eine weitere Karte um € 5 für eine Inszenierung in HAUS ZWEI (einlösbar ab dem Kaufdatum bis Ende Juni 2017, nach Verfügbarkeit solange der Vorrat reicht).

Preise: € 117 / € 95 / € 74 / € 46 / € 28
Ermäßigt: € 58,5 / € 47,5 % / € 37 / € 23 / € 14

*******************************************************************************************

Die Fixplatzabonnements im Schauspielhaus!

Mit einem Abo im Schauspielhaus Graz sparen Sie bis zu 30 % gegenüber dem Einzelkartenpreis, Jugendliche sparen sogar bis zu 50 %!

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Ersparnis bis zu 30 % bzw. 50 %
  • Spielzeitbuch & monatlicher Leporello frei Haus
  • regelmäßige Aussendungen
  • Einführungen zu den Produktionen, Audioeinführungen auf der Website
  • Vorkaufsrecht für Tickets (sichern Sie sich Ihre Zusatzplätze einen Tag vor dem offiziellen Verkaufsstart)
  • 10 % auf bis zu 2 Begleitkarten (für Fixplatzabonnenten; für dieselbe Vorstellung und nach Verfügbarkeit)
  • Joanneumskarte (gültig für ein Jahr) um € 13 statt € 45
  • Zustellung Programmhefte um € 42

Werben Sie Neu-Abonnentinnen und -Abonnenten und erhalten Sie ein besonderes Zuckerl
Wenn Sie bereits ein Abonnement im Schauspielhaus Graz haben: Teilen Sie Ihre Begeisterung! Als Dankeschön werden Ihnen nicht nur 10 % des Wertes des Fixplatz-Abonnements einer von Ihnen geworbenen Neukundin bzw. eines Neukunden gutgeschrieben, sondern es winken wieder ganz besondere Prämien: Die Person, die die meisten Neukundinnen bzw. Neukunden wirbt, darf sich auf einen Kaffee mit Iris Laufenberg an einem „Lieblingsort“ der Intendantin freuen. Als zweiten Platz statten Ihnen unsere Ensemblemitglieder einen Besuch ab und geben Auszüge aus einem Text oder Stück Ihrer Wahl zum Besten. Und die oder der Drittplatzierte gewinnt einen Vorstellungsbesuch in Begleitung der Dramaturgie des Schauspielhauses sowie einen exklusiven Blick hinter die Kulissen.

DAS PREMIEREN-ABO
9 Premieren,
9 Mal First Night
Hereinspaziert, und seien Sie dabei, wenn sich der Vorhang für eine Produktion zum ersten Mal hebt! Erleben Sie den Reiz der ersten Vorstellung und feiern Sie im Anschluss mit Theaterleuten und Gästen. Zusätzlich zu allen 9 Premieren in HAUS EINS erhalten Sie einen Gutschein für 2 Personen für eine HAUS ZWEI-Vorstellung Ihrer Wahl.
PREISE
€ 522 / € 400,50 / € 306 / € 193,50 / € 117 / € 54
ERMÄSSIGT *
€ 261 / € 200,25 / € 153 / € 96,75 / € 58,50 / € 54

DAS WOCHENTAGS-ABO
Ihr Tag, Ihr Platz, Ihr Abo
Für alle, die uns über eine Saison begleiten wollen: Sie entscheiden sich für einen Wochentag und Ihren Lieblingsplatz und erleben alle 9 Neuproduktionen in HAUS EINS. Tauschen gegen Gebühr ist bis zu 3 Mal möglich. Zusätzlich zu allen 9 Inszenierungen erhalten Sie einen Gutschein für einen Vorstellungsbesuch in HAUS ZWEI um € 5.
PREISE
€ 302 / € 244 / € 190 / € 118 / € 57 / € 28,80
ERMÄSSIGT *
€ 151 / € 122 / € 95 / € 59 / € 28,50 / € 28,50

Abo-Termine

DAS SCHNUPPER-ABO
Hineinschnuppern, kennenlernen!
So einfach und günstig kann Theatergenuss sein: Das Schnupper-Abo besteht aus 7 Gutscheinen, die Sie an Ihren Wunschterminen einlösen können, und ist in den Kategorien I bis IV für HAUS EINS in der Saison 2016.2017 erhältlich! ** Sie sparen mindestens 30 %!
PREISE
€ 205 / € 166,50 / € 129,50 / € 80,50
ERMÄSSIGT *
€ 102,50 / € 83,25 / € 64,75 / € 40,25

DAS SCHAUSPIELHAUS-MIX-ABO
Das Beste aus HAUS EINS und HAUS ZWEI
Mit diesem Abonnement bekommen Sie beides: Inszenierungen im großen Haus und die Stücke zeitgenössischer Autorinnen und Autoren auf der kleineren Bühne. Hierbei wählen Sie aus 6 Vorstellungen in HAUS EINS und 4 Vorstellungen in HAUS ZWEI. ***
PREISE
€ 256 / € 217 / € 181 / € 133 / € 92,50 / € 73,50
ERMÄSSIGT *
€ 129,50 / € 110 / € 92 / € 68 / € 48 / € 38,40

DAS HAUS ZWEI-ABO
7 Mal ganz nah dran
Mit diesem Abo genießen Sie freie Terminwahl, sind nah dran am Geschehen, an neuer Dramatik und experimentellen Theaterformen in HAUS ZWEI.
PREISE
€ 81,50
ERMÄSSIGT *
€ 43

ABO PLUS
Cyrano auf den Kasematten
Zusätzlich zu Ihrem Premieren- bzw. Wochentagsabonnement können Sie bei Wahl der Abo-Plus-Option „Cyrano de Bergerac“ auf den Kasematten besuchen. Weitere
Informationen im Ticketzentrum.
PREISE
€ 44,25 / € 36,75
ERMÄSSIGT *
€ 30,90 / € 25,70

PREMIEREN-MIX
4 Premieren in Schauspielhaus HAUS EINS & 4 Premieren in der Oper
PREISE
€ 540 / € 458 / € 372 / € 274 / € 152 / € 90
ERMÄSSIGT *
€ 270 / € 229 / € 186 / € 137 / € 76 / € 45

VARIO-MIX
5 Vorstellungen in Schauspielhaus HAUS EINS & 5 Vorstellungen in der Oper
PREISE
€ 400 / € 340 / € 279 / € 198 / € 100 / € 58
ERMÄSSIGT *
€ 200 / € 170 / € 139,50 / € 99 / € 50 / € 29

SONNTAGNACHMITTAG-MIX
3 Vorstellungen in Schauspielhaus HAUS EINS & 5 Vorstellungen in der Oper am Sonntagnachmittag
PREISE
€ 290 / € 249 / € 208 / € 149 / € 77 / € 45
ERMÄSSIGT *
€ 145 / € 124,50 / € 104 / € 74,50 / € 38,50 / € 22,50

Abo-Sonntag

* Ermäßigung für Schülerinnen und Schüler, Studierende, Lehrlinge, Präsenz- und Zivildienende bis zum 27. Lebensjahr (Ausweispflicht!).
** Ausgenommen sind die Kategorien V und VI sowie Premieren, Gastspiele & Sonderveranstaltungen.
*** Ausgenommen sind Premieren, Gastspiele & Sonderveranstaltungen.

Allgemein: Ein Abonnement gilt für die Dauer einer Spielzeit (September bis Juni) und verlängert sich automatisch um eine weitere Spielzeit, wenn es nicht bis zum 31. Mai gekündigt wird. Ab Anfang Juni haben Sie die Möglichkeit, Ihre Abonnementkarten direkt im Ticketzentrum abzuholen. Nach dem 17. August 2016 werden diese eingeschrieben zugesandt (zzgl. Portogebühr).

Neu-Abonnements: Neu-Abonnentin oder -Abonnent ist nur, wer in der Spielzeit 2015.2016 kein Abo im Schauspielhaus besessen hat. Auch bei einem Wechsel der Abo-Variante besteht kein Anspruch auf eine Prämie. Werbungen innerhalb eines Haushaltes sind nicht zulässig.

Termintausch: Wenn Sie zu Ihrem Termin verhindert sind, können Sie Ihre Karten entweder weitergeben oder bis zu zwei Tage vor dem geplanten Termin auf einen anderen Tag umbuchen. Legen Sie dazu unbedingt die Abo-Karten (als Original, Scan oder Fax) an der Tageskasse vor. Ihre Abonnement-Termine können Sie bei Bedarf bis zu drei Mal innerhalb einer Spielzeit tauschen. Bearbeitungsgebühr pro Termintausch und Abonnement: € 3 (Fixplatz- und Wahlabonnement, ausgenommen Premierenabonnement). Ein Kartentausch in Gastspiele oder Sonderveranstaltungen ist leider nicht möglich.

Terminänderungen: Terminänderungen Ihrer Abo-Vorstellungen können leider vorkommen. Wir bemühen uns, Sie rechtzeitig zu informieren und bieten Ihnen adäquate Ersatztermine an.

Wahl-Abo: Bei sämtlichen Wahl-Abo-Varianten erhalten Sie Schecks, die Sie zu Ihren gewünschten Terminen einlösen können. Reservierungen sind erwünscht und empfohlen (auch telefonisch unter T +43 (0) 316 8000)! Ihre Karten holen Sie bitte bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung im Ticketzentrum ab. Die Schecks der Wahl-Abos sind für eine Spielzeit (September 2016 bis Juni 2017) gültig und verfallen danach automatisch. Keine Barablöse möglich!

Alle Angaben und Preise ohne Gewähr.