Weiter zum Inhalt
Oper Graz
ENSEMBLE
Singschul'

Singschul'

Die Singschul‘ der Oper Graz ist ein Kinder-und Jugendchor für Buben und Mädchen ab 8 Jahren. Neben der regelmäßigen Chorarbeit unter der Leitung von Andrea Fournier stehen die Kinder bei den erforderlichen Kinderchoreinsätzen diverser Opern neben den großen Stars auf der Bühne (in der Spielzeit 2013/2014 in „La Bohème“, „Im Weißen Rössl“, „Hänsel und Gretel“, „Carousel“ und „Turandot“).
Die Singschul‘ tritt auch immer wieder bei Konzerten auf und gewann 2011 bei der Kinder- und Jugendchor-Weltmeisterschaft in Graz die Silbermedaille. Sie darf sich zu den bedeutendsten Kinderchören in der Steiermark zählen.
Bedingung für die Aufnahme in die Singschul‘ ist das Vorsingen eines Liedes und eine kurze Probe, die über die Musikalität und das Rhythmusempfinden des Kindes Auskunft gibt.
Am Dienstag, 27. Mai 2014 um 19.30 Uhr präsentiert die Singschul‘ in einem eigenen Konzert vor dem Eisernen Vorhang ihr Können.

Die Teilnahme kostet pro Semester € 65.-, für Geschwister € 55.-.

Nähere Informationen: Andrea Fournier, T. 0699 10 66 21 00

Die Aufnahmeprüfungen für die Saison 2014/2015:
Freitag, 27. Juni 2014, 16.00 Uhr, Singschulprobenraum
Dienstag, 09. September 2014, 16.00 Uhr, Singschulprobenraum

Anmeldeformulare liegen beim Portier des Opernhauses auf oder können hier heruntergeladen werden:

Download Anmeldung für die Singschul`