Weiter zum Inhalt
Oper Graz
ENSEMBLE
Andrea Fournier

Andrea Fournier

Leitung Singschul'

Geboren in Leutkirch im Allgäu, studierte sie Katholische Kirchenmusik und Instrumental-Pädagogik (Orgel) an der Kunstuniversität Graz. Seit 1998 Organistin und Chorleiterin an der Stadtpfarrkirche Graz. Aufbau und Leitung verschiedener Kinder- und Jugendchorgruppen. Mit dem Chor der Stadtpfarrkirche (»Forum Vokal Sakral«) leitete sie zahlreiche Werke der Sakralliteratur von Bach ("Magnificat", "Johannes-Passion", "Weihnachtsoratorium", "Messe in h-Moll"), Händel ("Messias") und Mozart ("Requiem"). 2002 erschien ihre erste Solo-CD, eingespielt an der Rieger-Orgel der Stadtpfarrkirche Graz. Seit 2010/2011 leitet Andrea Fournier die Singschul’ der Oper Graz, welche 2011 beim Internationalen Chorwettbewerb in Graz mit einer Silbermedaille und beim Landesjugendsingen 2013 mit einem Ersten Preis ausgezeichnet wurde.