Weiter zum Inhalt
Oper Graz
ENSEMBLE
Dianne Gray

Dianne Gray

Dianne Gray stammt aus Australien. Ihrer Ausbildung (an der Ecole classique in Sydney und an Royal Ballet School in London) folgten Engagements erst beim Royal Ballet in Birmingham, später am Northern Ballet Theater in Leeds. Seit der Spielzeit 2009/10 ist sie Mitglied der Tanzkompanie der Oper Graz. Ihr Debut in Graz gab sie in Darrel Toulons Studiobühnenproduktion „Intimacy“. Weitere Auftritte gab sie in „Nomaden“, „Sketches“, „Messiah“, „Jump Start“, „Upper Room“,“ Deal.West.East“ und „Dido and Aeneas/DnA“.