Weiter zum Inhalt
Oper Graz

PARTNER DER OPER GRAZ

Partner der Oper Graz zu sein, bedeutet nicht nur, öffentlich kulturelle Verantwortung zu zeigen, sondern auch in den Genuss zahlreicher Vorteile zu kommen, die nur eine Institution ersten künstlerischen und baulichen Ranges anzubieten vermag. Die Oper Graz – als zweitgrößtes Opernhaus Österreichs – steht seit vielen Jahrzehnten für lebendige Musiktheaterkultur. Mit durchschnittlich neun Premieren pro Saison aus den Bereichen Oper, Operette, Musical und Ballett bietet das Haus einen gelungenen Mix aus allen Sparten des Musiktheaters.

Das Sponsoring eines Projektes der Oper Graz ist daher auch mit ganz spezifischen Gegenleistungen verknüpft. So bestehen Optionen auf

• Nennung im Zusammenhang mit der gesponserten Produktion auf allen Publikationen und Werbemitteln (Homepage, Plakate, Monatsleporelli, Programmhefte etc.)
• meet & greet mit den Künstlern
• einen Fototermin auf der Bühne
• Premierenkarten und Premierenempfang - wenn gewünscht auch abgetrennt von den übrigen Premierengästen
• Eintragung auf einer Sponsorentafel im Foyer

Darüber hinaus stellt die Oper Graz seinen Kooperationspartner alle zu Gebote stehenden Mittel zu bevorzugten Bedingungen zur Verfügung.

• Nutzung der exklusiven Räumlichkeiten für private oder geschäftliche Zwecke.
• Nutzung der Publikationen der Oper Graz für werbliche Zwecke und damit Zugang zu einem exklusiv vorgefilterten Kundenkreis (Inserate Jahresvorschau, Programmhefte, Newsletter)
• Nutzung der Homepage durch Verlinkung
• Nutzung des künstlerischen Potenzials des Hauses auch bei externen Veranstaltungen
• Bevorzugte Behandlung bei der Kartenvergabe


Kontakt:
Dr. Birgit Amlinger
Oper Graz
Kaiser Josef Platz 10
8010 Graz
Österreich
T +43/316/8008/1709
E birgit.amlinger@oper-graz.com