ERNST-BINDER-STIPENDIUM

Preisverleihung
DRAMATIKER|INNENFESTIVAL 2017

INHALT

Zum Gedenken an den im Februar 2017 verstorbenen Grazer Regisseur und Autor Ernst M. Binder wird im Schauspielhaus erstmals ein Stipendium in der Höhe von 5.000 Euro an eine junge theaterschaffende Persönlichkeit verliehen. Die Verleihung findet im Rahmen der Eröffnung des Festivals, „Reden über das Private“, am 7. Juni statt.

PREISVERLEIHUNG am 7. Juni, 17.00 Uhr, Redoutensaal, Eintritt frei!