MANUSKRIPTE

Präsentation der neuesten Ausgabe

 

INHALT

Alfred Kolleritsch, Autor und der Herausgeber der Grazer Literaturzeitschrift manuskripte, präsentiert auch in der Spielzeit 2016.2017 regelmäßig die neuen Ausgaben mit Lesungen von bekannten AutorInnen und Schauspielerinnen und Schauspieler.


Am 30. März, 19.00 Uhr, HAUS DREI
Präsentation der 215. Ausgabe. Es lesen Antonio Fian, Marianne Jungmaier und Schauspieler Daniel Doujenis (Lyrik).
Der Eintritt ist frei!



IN DER SPIELZEIT 2015.2016:

Am 08. Juni, HAUS DREI, 19 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der 211. Ausgabe. Es lesen Sarah Kuratle, Günther Freitag und Lydia Haider.
Der Eintritt ist frei!

Am 23. März, HAUS DREI, 19 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der 211. Ausgabe. Es lesen Sarah Kuratle, Günther Freitag und Lydia Haider.
Der Eintritt ist frei!

Am 26. November, HAUS DREI, 19 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der 210. Ausgabe. Es lesen der Schweizer Autor Jürg Laederach, der auch auf der Klarinette spielen wird, und Klaus Hoffer.
Der Eintritt ist frei!

Am 23. September, HAUS DREI, 19 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der 209. Ausgabe. Es lesen Laura Freudenthaler (Prosa) und Uroṥ Zupan (Gedichte auf Slowenisch), die deutsche Übersetzung liest Schauspieler Werner Halbedl.
Der Eintritt ist frei!



IN DER SPIELZEIT 2014.2015:

Am 7. Juni im Schauspielhaus Graz, Ebene 3, 19 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der 208. Ausgabe. Es lesen Ingeborg Horn, die Schauspielerin Susanne Konstanze Weber (Gedichte von Tomas Venclova) und Schauspieler Daniel Doujenis (Romanauszug von Franz Weinzettl).
Der Eintritt ist frei!

Am 26. März im Schauspielhaus Graz, Ebene 3, 20 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der 207. Ausgabe! Es lesen Elke Laznia und – aus dem Stück „Der Rüssel“ von Wolfgang Bauer – Erhard Koren und Eva Schäffner.

Am 4. Dezember im Schauspielhaus Graz, Ebene 3, 20 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der 206. Ausgabe! Es lesen Günter Brus und Dietmar Krug. Schauspieler Daniel Doujenis liest Gedichte von Ilma Rakusa und Dragana Tripković.

Am 18. September im Schauspielhaus Graz, Ebene 3, 20 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der 205. Ausgabe! Es lesen Franz Josef Czernin und Andreas Unterweger. Schauspielerin Ninja Reichert liest Elfriede Jelinek.

 



IN DER SPIELZEIT 2013.2014:

Am 18. Juni im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der neuesten Ausgabe!

Am 6. März im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der neuesten Ausgabe! Es lesen Angelika Reitzer, Marion Poschmann und Ensemblemitglied Thomas Frank.

Am 1. Oktober im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der neuesten Ausgabe! Es lesen Hanna Engelmeier, Volja Hapeyeva und Schauspielerin Martina Zinner.

Am 4. Dezember im Schauspielhaus Graz, Ebene 3, Achtung: Beginn bereits um 19 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der neuesten Ausgabe! Es lesen Thomas Stangl, Christoph Dolgan und Schauspieler Daniel Doujenis.

 



IN DER SPIELZEIT 2012.2013:

Manuskripte Jubiläum
Am 26. Juni im Schauspielhaus Graz, Redoutensaal um 20 Uhr, Eintritt frei!

Es lesen Vea Kaiser, Clemens Setz, Hans Eichhorn, Andrea Grill und Mathias Grilj

Am 7. März im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der neuesten Ausgabe! Es lesen Dana Ranga, Andreas Unterweger und Schauspielerin Ninja Reichert liest Ulrike Draesner.

Am 6. Dezember im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr, Eintritt frei!
Präsentation der neuesten Ausgabe! Es lesen Dietmar Krug und Lukas Meschik, Daniel Doujenis liest Gedichte von Fabjan Hafner.

Am 17. September im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr, Eintritt frei!
Es lesen lesen lesen Olga Martynova (Selbst auf den Fifth Avenuen / wo die Bisons hin und her fegten), Erwin Einzinger (Das Lied vom munter dahinrumpelnden Welttheater) und die Schauspielerin Martina Zinner liest Lyrik von Miodrag Pavlovic und Uwe Kolbe.

 



IN DER SPIELZEIT 2011.2012:

Am 20. Juni im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr. Eintritt frei!
Präsentation der neuen Ausgabe!

Am 29. März im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr. Eintritt frei!
Präsentation der neuen Ausgabe!

Am 7. Dezember im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr. Eintritt frei!
Es lesen Julya Rabinowich, Andreas Unterweger und Andrea Winkler.

Am 28. September im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr. Eintritt frei!
Es lesen Elke Laznia, Jürg Amann und Cordula Simon.

 



IN DER SPIELZEIT 2010.2011:

Es lesen Doreen Daume und Cornelia Travnicek.
Daniel Doujenis wird Prosa von Christoph Dolgan lesen.

Am 29. Juni im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr. Eintritt frei!

Alfred Kolleritsch präsentiert die Ausgabe 191 der manuskripte.

Es lesen Hanna Engelmaier und Silvia Wolkan. Außerdem liest die Schauspielerin Ninja Reichert Prosa von Viktória Radics.

Am 21. März im Schauspielhaus Graz, Ebene 3 um 20 Uhr. Eintritt frei!

 



IN DER SPIELZEIT 2009.2010

Präsentation der neuesten Ausgabe:
Am Donnerstag, den 17. Juni 2010 um 20 im Schauspielhaus Graz, Ebene 3.

Es lesen die Autoren Laura Freudenthaler und Hans Eichhorn. Weiters liest der Schauspieler und Regisseur Daniel Doujenis Gedichte von Laurynas Katkus.

Der Eintritt ist frei!

Präsentation des manuskripte-Heftes 187:
Am Dienstag, den 16. März 2010 um 20 im Schauspielhaus Graz, Ebene 3.

Es lesen die Autoren Marija Ivanovic, Clemens Setz und Michael Stavaric. Weiters liest die Schauspielerin Steffi Krautz Lyrik von Valzhyna Mort.

Der Eintritt ist frei!
Am 1. Dezember präsentiert Alfred Kolleritsch die neueste Ausgabe der manuskripte auf der Ebene 3.

Es lesen die Autoren Iris Hanika und Marcus Poettler, weiters liest Daniel Doujenis einen Text von Forrest Gander.

Der Eintritt ist frei!

Am 14. Oktober wird die erste Ausgabe der manuskripte in der Spielzeit 09.10 auf der Ebene 3 präsentiert.

Es lesen die Autoren Michael Donhauser und Ingeborg Horn, weiters liest August Schmölzer einen Text von Urs Widmer und Susanne Weber einen Text von Lidija Dimkovska

Der Eintritt ist frei!

 



IN DER SPIELZEIT 2008.2009:

Am 17. Juni um 20 Uhr im Schauspielhaus Graz auf der Ebene 3

Es lesen die AutorInnen Lydia Mischkulnig, Oswald Egger, und Petra Lehmkuhl. Der Schauspieler Daniel Doujenis liest Gedichte von Friederike Mayröcker.

Am 23. März um 20 Uhr im Schauspielhaus Graz auf der Ebene 3

Mit Texten von Barbara Frischmuth, Günther Freitag, Mathias Grilj und Andreas Unterweger

TERMINE/TICKETS

Mittwoch
21
Jun
MANUSKRIPTE
Präsentation der neuesten Ausgabe
ab 19:00 | HAUS DREI | Eintritt frei!