THE LONG AND WINDING ROAD

Tanzstück
Eine Produktion der Int. Bühnenwerkstatt Graz mit dem National Ballett Kosovo
Choreografie: Darrel Toulon

INHALT

Ein Prozess einer internationalen Familie von TänzerInnen, für eine kurze Zeit verbunden durch Offenheit, Leidenschaft und Mut, das Leben in Gemeinsamkeit zu betrachten. Ein grenzüberschreitendes, zeitgenössisches Tanzstück der Int. Bühnenwerkstatt.

Zwei in der Steiermark lebende Tänzer mit Asylstatus in Österreich und drei internationale TänzerInnen aus Graz, treffen im Kosovo auf die kriegstraumatisierten Kinder von 1999, die heutigen TänzerInnen des National Ballett Kosovo, nicht weit von der Balkanroute der Flüchtlingsbewegungen nach Europa. Ein Weg in die Vergangenheit, ein Weg in die Zukunft. Und für Wen?

Darrel Toulon der Dirigent und Fädenzieher der TänzerInnen begibt sich mit ihnen auf eine Suche nach ihrer Identität und der Möglichkeit, ihre Geschichte neu zu erzählen.