Monika Rovan Bühnenbildnerin

Geboren:
1975 in Salzburg

Ausbildung:
Studium für Bühnengestaltung an der Hochschule für Musik und darstellenden Kunst in Graz.

Engagements:
Seit 1994 selbständige Bühnenbildnerin am Volkstheater Wien, Künstlerhaus Wien, Theater Drachengasse Wien, Theater der Jungend Wien, Theater Phönix Linz, Staatstheater Saarbrücken, Thalia Theater Hamburg, Zeissehallen Hamburg, Theaterhaus Jena, Münchner Volkstheater, Schauspielhaus Graz. Seit 2003 regelmäßige Zusammenarbeit mit der Regisseurin Christine Eder.

Spielzeit 2013/2014:
In dieser Saison entwirft Monika Rovan das Bühnenbild und die Kostüme für Ein Volksfeind in der Regie von Christine Eder. Premiere ist am 23. November 2013.

Spielzeit 2011/2012:
In der Spielzeit 11/12 war Monika Rovan Bühnen- und Kostümbildnerin bei Das bin doch ich (Regie: Christine Eder).