Aischylos Autor

525 v. Chr. bis 456 v. Chr. Gilt als Schöpfer des europäischen Dramas. In Die Orestie erzählt er von den durch Generationen reichenden tragischen Verstrickungen des fluchbeladenen Familiengeschlechts der Atriden.