DER WIDERSPENSTIGEN ZäHMUNG

Auf dem Marktplatz der Liebe stehen die Bewerber bei der schönen Bianca aus Padua Schlange. Ihr Vater gibt sie allerdings erst zur Heirat frei, wenn er auch die ältere Tochter Katharina unter der Haube weiß. Biancas Verehrern kommt dieser Erlass äußerst ungelegen und sie verbünden sich, um gemeinsam einen Ehemann für die Schwester zu finden. Katharina aber denkt nicht daran, sich ungefragt der Institution Ehe unterzuordnen und ihre persönliche Freiheit gänzlich aufzugeben. Sie setzt sich jedem Annäherungsversuch entschieden zur Wehr. Bis... mehr

HEUTE

26.01.2015, PROBEBÜHNE

20:00 bis ca. 21:45

Der Widerspenstigen Zähmung

William Shakespeare

MORGEN

27.01.2015, HAUPTBÜHNE

19:30 bis ca. 22:30

Die Götter weinen

Dennis Kelly

MORGEN

27.01.2015, EBENE 3

20:30 bis ca. 21:50

Der Hals der Giraffe

Judith Schalansky

Die Götter weinen

Österreichische Erstaufführung

Am Konferenztisch eines weltweit agierenden Konzerns ereignet sich etwas Unerhörtes. Colm, der das Unternehmen über Jahrzehnte mit unbeugsamem Willen geleitet und seine Manager zu „Bestien“ geformt hat,... mehr

Der Hals der Giraffe

Inge Lohmark ist eine der letzten ihrer Art. Sie unterrichtet Biologie und Sport in einer schrumpfenden Kleinstadt im hinteren Mecklenburg‐Vorpommern, im Osten Deutschlands. Hier herrscht Landflucht, es gibt kaum noch Kinder. In vier Jahren soll das Gymnasium... mehr

Tickets & Informationen unter 0316 8000

DIESMAL ZU GAST: DIE AMERICAN DRAMA GROUP

Was ist geschehen, seit Martin Luther King mit seinen Worten »I have a dream« – »Ich habe einen Traum« - versuchte, die Welt wach zu rütteln? Sein Traum von einer Welt, in der alle Menschen gleich sind, ging nur zum Teil in Erfüllung. Denn die aktuellen Geschehnisse in Ferguson/USA zeugen davon, dass seine Vorstellung von Gerechtigkeit noch bei vielen... mehr


NICHT VERPASSEN! ACTORS`BAR PRÄSENTIERT KÖRPERGEWICHT 17%

Ewald Palmetshofer erzählt in seinem Kurzstück die Geschichten zweier Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Zum einen eine seltsame, von Neurosen geplagte alte Frau, die die Welt außerhalb ihrer vier Wände meidet. Zum anderen den aufgeweckten und weltoffenen jungen Mann, der seiner Familie ständig von seinen Reiseerlebnissen aus Indien berichtet. Die... mehr


MÜTTER, TÖCHTER UND IHRE DAUERWELLEN: ERNEUT FREILASSINGKRAUSE IM SCHAUSPIELHAUS!

Das Phänomen Mutter-Tochter-Beziehung stellt eine Verbindung der ganz besonderen Art dar. Dies nahmen sich Constance Cauers und Verena Kiegerl zum Anlass, insgesamt 13 Mädchen und Frauen im Alter von 6 bis 70 Jahren zu diesem Thema zu interviewen und daraus eine Inszenierung zu schaffen. Mit viel Humor und musikalischen Einlagen werden die Begegnungen zwischen Jung und Alt, Gestern... mehr


NESTROY-MASH-UP: LUMPAZIGEIST HÖLLENANGST UMSONST!

Ein Nestroyabend der spezieller nicht sein könnte – in Kooperation mit dem Theater im Bahnhof. In einem Gasthaus wird Polterabend gefeiert. Bräutigam ist Oberrichter Thurming aus dem Stück HÖLLENANGST, der seine Freunde Pfriem und Wendelin zur exzessiven Feier geladen hat. Weiters sind die Komödianten Arthur und Pitzel aus UMSONST mit von der Partie, sowie die... mehr


SCHAUSPIELHAUS GRAZ: Trailer zu VERTEIDIGUNG DER MISSIONARSSTELLUNG

SPIELPLAN bestellen
NEWSLETTER bestellen
FREUNDESKREIS Mitglied werden