MOTEL

Österreichische Erstaufführung
von András Vinnai & Viktor Bodó
Übersetzung von Sandra Rétháti

Ein Motel an einer Landstraße und kein Gast in Sicht. Bis der Direktor den Wegweiser zur nächsten Stadt einfach herumdreht. Aus dem leeren Motel wird im Nu ein stark frequentiertes »Fünf-Sterne-Hotel«. Die so zur Übernach­tung Gezwungenen sind allerdings fragwürdige Existenzen: darunter drei Auftragskiller, die ihre Opfer schon mehrere Male verwechselt haben, weil ihr Chef Wilson seine Aufträge als... mehr

MORGEN

24.10.2014, HAUPTBÜHNE

19:30 bis ca. 22:30

• Im Anschluss öffentliche Premierenfeier im Foyer, 1. Rang und im Redoutensaal

MOTEL

András Vinnai & Viktor Bodó

DEMNÄCHST

25.10.2014, EBENE 3

20:30 bis ca. 21:40

• ANTIGONE. Aufruf zum Widerstand! mit Seyneb Saleh

ACTORS’ BAR

DEMNÄCHST

27.10.2014, PROBEBÜHNE

20:00 bis ca. 21:40

DAS MISSVERSTÄNDNIS

Albert Camus

ACTORS’ BAR

Spielzeit 2014/2015:
Freie Bahn für die SchauspielerInnen des Ensembles. In der ACTORS' BAR präsentieren sie, was ihnen am Herzen liegt. Egal ob gespielt, gelesen oder improvisiert - alles kommt aus der sehr persönlichen Werkstatt der SchauspielerInnen.
... mehr

DAS MISSVERSTÄNDNIS

„Man kann im Vergessen nicht glücklich sein“. Also kehrt Jan zurück in seine Heimat, die er vor zwanzig Jahren verlassen hatte. Entgegen dem Rat seiner Frau Marie mietet er sich unter falschem Namen in dem unwirtlichen Gasthof bei Mutter und Schwester... mehr

Tickets & Informationen unter 0316 8000

STATISTEN GESUCHT FÜR LE PASSÉ – DAS VERGANGENE NACH DEM FILM VON ASGHAR FARHADI

Für die Produktion LE PASSÉ, in der Regie von Patrick Schlösser, Premiere am 12. Februar 2015, sucht das SCHAUSPIELHAUS GRAZ ab sofort einen Buben im Alter von 6 bis 9 Jahren und ein Mädchen zwischen 6 und 10 Jahren alt, für zwei Sprechrollen. Erfahrungen auf der Bühne sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. Die Proben beginnen am 22. Dezember und... mehr


DRAGONSLAYERS ZU GAST IM SCHAUSPIELHAUS!

Das Belgrader Theater Jugoslovensko Dramsko Pozoriste gastiert am Donnerstag, den 6. November 2014 mit dem Stück DRAGONSLAYERS von Milena Marković auf der Hauptbühne des Grazer Schauspielhauses. Das Attentat von Sarajewo als historischer Beginn des 20. Jahrhunderts ist Ausgangspunkt des Stückes. Hauptfigur dieses "Heroischen Kabaretts" ist ein 17-jähriger... mehr


PUBLIKUMSGESPRÄCHE IM NOVEMBER: EINBLICK UND AUSTAUSCH ZU DEN INSZENIERUNGEN FÜR ALLE INTERESSIERTEN!

Das Schauspielhaus Graz ermöglicht in dieser Saison  interessierten ZuschauerInnen den Meinungsaustausch und die Diskussion mit Beteiligten einer Inszenierung. An ausgewählten Terminen haben Sie im direkten Anschluss an die Vorstellung die Möglichkeit, mit Beteiligten der Produktion ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und so Ihren persönlichen Eindruck von... mehr


PREMIERE: DER HALS DER GIRAFFE

Lehrerin Inge Lohmark unterrichtet Biologie und Sport. Ihre Weltsicht ist geprägt von der Lehre Darwins und das predigt sie auch den Schülern: Im Leben gehe es um das Recht des Stärkeren – wer zu schwach ist, fliegt … Lohmark ist unbeugsam, unerbittlich, unbarmherzig – und, doch das merkt sie nicht: die Letzte ihrer Art nach dem Roman von Judith Schalansky ... mehr


SCHAUSPIELHAUS GRAZ: Trailer zu DIE GÖTTER WEINEN von Dennis Kelly

SPIELPLAN bestellen
NEWSLETTER bestellen
FREUNDESKREIS Mitglied werden