• Kostümhospitanz MOTEL und LUMPAZIGEIST HÖLLENANGST UMSONST

  • Für die Inszenierung MOTEL suchen wir KostümhospitantInnen. Sollten Sie Freude und Interesse am Theater sowie Engagement und Teamgeist haben, melden Sie sich bitte bei Karin Gottschalk unter karin.gottschalk@schauspielhaus-graz.com.

    MOTEL von András Vinnai & Viktor Bodó, Regie: Viktor Bodó, Premiere am 24.10.2014, Probenbeginn ist Montag, der 25. August, und werden bis zum 24. Oktober dauern.
     

    Außerdem suchen wir für die Koproduktion mit dem Theater im Bahnahof LUMPAZIGEIST HÖLLENANGST UMSONST eine/n KostümhospitantIn. Sollten Sie Freude und Interesse am Theater sowie Engagement und Teamgeist haben, melden Sie sich bitte bei Karin Gottschalk unter karin.gottschalk@schauspielhaus-graz.com.

    LUMPAZIGEIST HÖLLENANGST UMSONST, Koproduktion mit dem Theater im Bahnhof, Regie: Ed. Hauswirth & Helmut Köpping, Premiere am 22.11.2014, Probenbeginn ist Montag, der 29. September, die Proben werden bis zum 22.11. dauern.

     

  • HospitantIn für den Bereich Presse, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit

  • Bei uns kannst Du dein kreatives und organisatorisches Potential entfalten, bisherige Erfahrungen weiterentwickeln, neue Erkenntnisse erlangen und Dein persönliches Profil in der Kommunikationsbranche schärfen. In Deinem Volontariat bei uns schöpfst Du aus einem Pool unterschiedlichster Tätigkeiten: Neben der Erstellung und Archivierung des hauseigenen Pressespiegels, dem Verfassen und Korrektur lesen von Newsletter-Beiträgen und Publikationen des Schauspielhauses wie unter anderem Programmheften, Werbe-Flyern, Anzeigen, Pressemitteilungen und den monatlichen Spielplänen, werden Presse- und Fototermine sowie Interviews zu den Haupt- und Probebühneninszenierungen geplant sowie betreut - und Du erfährst, wie der Arbeitsalltag im Schauspielhaus aussiehst.

    Solltest Du Freude und Interesse am Theater haben und den Theaterbetrieb ein bisschen genauer kennenlernen wollen, dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Foto sowie Angaben über etwaige bisherige Theatererfahrung und Praktika) per E-Mail an presse-sh@schauspielhaus-graz.com.

    • Typ: Volontariat Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • ab November 2014 (im Juli und August ist das Schauspelhaus Graz geschlossen, Sommerpause)
    • Ort: Schauspielhaus Graz, Hofgasse 11, 8010 Graz

     

  • ANKLEIDER/IN (geringfügig) - für die Spielzeit 2014/2015

  • Ihre Aufgaben:

    • Ankleidedienst bei Vorstellungen und Proben (sowohl vormittags-als auch abends)
    • Pflege der Kostüme inkl. kleiner Reparaturen
    • Waschen und bereitstellen von Kostümen

    Ihr Profil:

    • gute Nähkenntnisse
    • zeitliche Flexibilität
    • Interesse und Freude am Theater
       

    Bitte schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail bis spätestens Mitte August an Magreth Kahr magreth.kahr@schauspielhaus-graz.com.

     

  • Regiehospitanz DAS INTERVIEW

  • Für die Produktion DAS INTERVIEW, Regie: Kathrin Rosenberger, auf der Ebene 3 in der Spielzeit 2014/2015 suchen wir einen engagierten/eine engagierte RegiehospitantIn. Sollten Sie Freude und Interesse am Theater haben und Engagement und Teamgeist mitbringen, melden Sie sich bitte bei Kathrin Rosenberger unter kathrin.rosenberger@schauspielhaus-graz.com.
    Probenbeginn ist der 20. Oktober.
    Die Premiere findet am 21. November statt. Die Regiehospitanz inkludiert auch die Abendspielleitung an den Aufführungsterminen.

     

  • Kostümhospitanz COMMUNITY, LE PASSÉ – DAS VERGANGENE & VERTEIDIGUNG DER MISSIONARSSTELLUNG

  • Für die Inszenierung COMMUNITY (Arbeitstitel) suchen wir eine/n Kostümhospitant/in. Sollten Sie Freude und Interesse am Theater sowie Engagement und Teamgeist haben, melden Sie sich bitte bei Karin Gottschalk unter karin.gottschalk@schauspielhaus-graz.com.

    COMMUNITY (ARBEITSTITEL) von Yael Ronen & Company
    Regie: Yael Ronen
    Premiere am 20. Dezember 2014, Hauptbühne, Probenbeginn ist Montag, der 27. Oktober, die Proben werden bis zum 20. Dezember dauern.


    Eine/n KostümhospitantIn suchen wir auch für die Produktion VERTEIDIGUNG DER MISSIONARSSTELLUNG nach Wolf Haas. Wer Freude und Interesse am Theater sowie Engagement und Teamgeist hat, meldet sich bitte bei Karin Gottschalk unter karin.gottschalk@schauspielhaus-graz.com.

    VERTEIDIGUNG DER MISSIONARSSTELLUNG nach dem gleichnamigen Roman von Wolf Haas, für die Bühne bearbeitet von Susanne Lietzow
    Regie: Susanne Lietzow
    Premiere am 12. Dezember 2014, Probebühne, Probenbeginn ist Montag, der 3. November, die Proben werden bis zum 12. Dezember dauern.


    Außerdem suchen wir für LE PASSÉ – DAS VERGANGENE eine/n KostümhospitantIn. Sollten Sie Freude und Interesse am Theater sowie Engagement und Teamgeist haben, melden Sie sich bitte bei Karin Gottschalk unter karin.gottschalk@schauspielhaus-graz.com.

    LE PASSÉ – DAS VERGANGENE nach dem Film von Asghar Farhadi, für die Bühne bearbeitet von Susanne Wolf
    Reige: Patrick Schlösser
    Premiere am 12. Februar 2015, Hauptbühne, Probenbeginn ist Montag, der 22. Dezember, die Proben werden bis zum 12. Februar dauern.