TANZ-GASTSPIEL: YOUR STORIES, MY STORY

22. Mai 2015

GASTSPIEL am 30. Mai, 19.30 Uhr, Hauptbühne

Zeitgenössische Tanzkunst aus Graz trifft auf berührende Geschichten aus Priština

Der Kosovokrieg liegt fast über fünfzehn Jahre zurück, die Republik Kosovo existiert seit 2008 als unabhängiger Staat. Die Spuren, die der Krieg hinterlassen hat, sind in den Menschen nach wie vor präsent. Der Ballettdirektor der Grazer Oper, Darrel Toulon, ist gemeinsam mit einem 20-köpfigen Tanzensemble diesen Spuren nachgegangen und hat sie in Form von Interviews mit den Tänzerinnen und Tänzern freigelegt: »Mosaikartig entstand so aus den Tänzererzählungen das reale Bild einer Nachkriegssituation, hinter der ganz automatisch auch das Bild einer Kriegssituation erscheint«, so Toulon.

Choreografie & Konzept Darrel Toulon Musik J. S. Bach & MPTA / Mathurin Bolze Kostüme Samka Ferri Bühne Aziz Maloku Dramaturgie Helge-Björn Meyer
mit National Ballet Kosovo

Bei Angabe des Bildcredits (c) Bardha Neziri ist das Bildmaterial zur honorarfreien Verwendung freigegeben.


Bilder: