Patrick Fleith

Theatercoach

geboren 1984 in Bad Radkersburg

Studium der Germanistik, Philosophie und Psychologie, Hochschullehrgang Theaterpädagogik an der PH Steiermark, theaterpädagogische Aus- und Weiterbildung am TaO! -Theaterpädagogisches Zentrum Graz, kontinuierliche Fort- und Weiterbildung im künstlerischen Bereich u.a. Regieausbildungsreihe bei Marcelo Diaz, diplomierter Legasthenie- und Dyskalkulietrainer (IFAP)

Seit 2010 Tätigkeit als Theaterpädagoge am TaO!, Theater am Ortweinplatz (Leitung von Theaterwerkstätten, div. Regieassistenzen)

Seit 2011 Tätigkeit als Theaterpädagoge an der reformpädagogischen Ganztagsschule KLEX (Klusemann Extern), Aufbau und Entwicklung eines Theaterschwerpunkts

Regiearbeiten im Kinder- und Jugendtheater u.a.: Julia ist gerade nicht da (TaO!, 2013), …aber fass mich nicht an! (Mezzanintheater 2012) im Rahmen von macht/schule/theater, Projektmitarbeit Blickwinkel (Schauspielhaus Graz, 2013), div. theaterpädagogische Projektarbeiten für unterschiedliche steirische Institutionen und Schulen

Seit der Spielzeit 2011/12 ist Patrick Fleith als Theaterpädagoge am Schauspielhaus Graz tätig.