Stefan Egger

Theatercoach

Geboren: 1956 in Knittelfeld
Stefan Egger studierte Lehramt „Englisch“ und „Bewegung und Sport“ an der KF Universität Graz. Seit 1988 unterrichtet er an der Modellschule Graz.

Er absolvierte mehrere Theaterpädagogik-Lehrgänge („Theaterlaboratorium Graz“, K-Werk 1986/1987;  „Darstellendes Spiel – LeiterInnenausbildung“, PIB Steiermark, 1992-1994; LAUT – Seminarreihe „Angewandte Theaterpädagogik“, 2001/2002) sowie im Bereich Methode Drama (Lehrgang „Drama in Education und Ökologisierung von Schulen“ BMBWK, 2000/2001; Lehrgang „Dramapädagogik und Fremdsprachenunterricht“ PIB Wien, 2004-2006).

2011 ließ er sich als Theaterpädagoge BuT anerkennen.

Weitere einschlägige Berufserfahrungen:

– von 1995 – 2000 Mitarbeit am TaO! – Theaterpädagogisches Zentrum Graz.

– langjährige ehrenamtliche Mitarbeit beim LAUT Steiermark (Landesverband für außerberufliches Theater) und ÖBV Theater (Österr.Bundesverband für außerberufliches Theater)

– seit 1996 Referententätigkeit für Theaterpädagogik und Methode Drama in der Aus- und Weiterbildung in Österreich.

Seit der Spielzeit 2008.2009 ist Stefan Egger als Theaterpädagoge am Schauspielhaus Graz tätig.