INFORMATIONEN
Sie möchten mit Ihrer Klasse ins Theater und wissen nicht, was anschauen? Sie interessieren sich konkret für eine Produktion und wollen mehr darüber erfahren? Bei einem individuellen Beratungsgespräch erfahren Sie alles Wissenswerte und können bei Bedarf eine Probe besuchen.

FORTBILDUNGEN IN KOOPERATION MIT DER PÄDAGOGISCHEN HOCHSCHULE

Wir bieten im Zeitraum November 2016 bis März 2017 drei Lehrer*innen Fortbildungen an:

19. November 15:00 bis 19:00 – „Vom Bilderbuch zum Stück“  (am Beispiel von DER MONDMANN)

28. Jänner 14:00 bis 18:00 – „Klassiker spielerisch erleben“ (am Beispiel von ROMEO UND JULIA)

25. März 15:00 bis 19:00 – „Stückentwicklung und Objekttheater“ (am Beispiel von DER AUFTRAG: DANTONS TOD)
ANMELDUNGEN: Pädagogische Hochschule (PH- online)

FRISCHLUFT THEATERWORKSHOPS
FÜR SPIELWÜTIGE!
OperAktiv!, Schauspielhaus Graz, Next Liberty und Theater am Ortweinplatz bieten vier Mal in der Spielzeit „Frischluft“- Workshops  für alle die spielen wollen. Direkt nach dem Workshop kann gemeinsam eine Theateraufführung an den jeweiligen Häusern angeschaut werden; wir bieten -50% auf die Karten.

Samstag 18. MÄRZ: „Sprache und Stimme“
in der Oper Graz von 15:30 bis 18:30 Uhr Treffpunkt: Portier Oper. Im Anschluss an die Fortbildung ist dann ein Vorstellungsbesuch von LA RONDINE um 19:30 Uhr in der Oper Graz geplant.
Leitung: Oper Graz & TaO!-Theater am Ortweinplatz

MAI: „Objekttheater“
im Schauspielhaus Graz von 15:30 bis 18:30 Uhr Treffpunkt: Haupteingang Schauspielhaus Im Anschluss an die Fortbildung ist dann ein Vorstellungsbesuch im Schauspielhaus Graz geplant.
Leitung: Schauspielhaus Graz & Next Liberty

Kosten: € 10 /pro Person (+ das vergünstigte Vorstellungsticket) Anmeldung: nina.haeusler@schauspielhaus-graz.com
Bitte geben Sie bei der Anmeldung auch gleich bekannt ob Sie im Anschluss an den „Frischluft“-Workshop, die Vorstellung besuchen möchten.

WERDEN SIE SCHAUSPIELHAUS-INSIDER!
Als Kontaktperson an Ihrer Schule oder Hochschule sind Sie Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Schauspielhaus. Bei regelmäßigen Treffen kommen Sie mit uns ins Gespräch und sind so stets am neuesten Stand. Zu ausgewählten Inszenierungen werden Proben für Sie geöffnet oder eine Freikarte verschenkt.
ANMELDUNGEN: nina.haeusler@schauspielhaus-graz.com