Schauspielstadt

Inhalt

„Denn die Stadt gehört wieder mir…“ Eine Stadt ohne Theater? Geht nicht! Ein Theater ohne Stadt? Geht gar nicht! Wir treffen uns immer am ersten Freitag im Monat um 16 Uhr auf öffentlichen Plätzen, um zusammen die Stadt neu zu entdecken und zu untersuchen. Wir haben jeweils zwei Stunden, in denen wir gemeinsam neue Brücken zwischen der Stadt und dem Schauspielhaus bauen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich, die öffentlichen Plätze geben wir immer zeitnah auf unserer Homepage bekannt. Oder auch gerne per SmS, wenn du uns deine Telefonnummer schickst!

Information / Kontakt: timo.staaks@schauspielhaus-graz.com
Termine: 30.11.2018: „Die Revolution frisst ihre Kinder“ 29.03.2019: „Götterspeise“ Mai 2019 „Menschen mit Problemen Teile I bis III“

TERMINE
Fr, 29. Mär 16:00 - 18:00
ORT & DAUER
ANDERE ORTE
BESETZUNG
Medien