Das Schauspielhaus Graz sucht ...
... in den verschiedensten Bereichen werden immer wieder Hospitantinnen und Hospitanten, aber auch Statisten und Kleindarsteller gesucht. Die Abteilungen bzw. Produktionen entnehmen Sie bitte den Ausschreibungen auf der rechten Seite.  Bitte wenden Sie sich ausschließlich an den dort angeführten Kontakt.
Das Schauspielhaus Graz sucht ab der Spielzeit 2019.2020:

Assistent*in Öffentlichkeitsarbeit
(32 Wochenstunden)


Das Schauspielhaus Graz produziert pro Spielzeit ca. 20 Neuproduktionen in drei Spielstätten und veranstaltet insgesamt ca. 400 Vorstellungen, die auch eigene und fremde Gastspiele, Sonderveranstaltungen und Festivals beinhalten.

Für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit suchen wir ab 2. September 2019 eine*n Assistent*in. Sie sind ein Organisationstalent, verlieren auch in Stresssituationen nicht die Übersicht und verfügen über eine hohe Kommunikationsfähigkeit. Sie arbeiten sich schnell in neue Aufgabengebiete ein und arbeiten gerne im Team. Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Aufgaben

  • Unterstützung der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit in der Konzeption und vor allem Durchführung sämtlicher Presse-, PR- und Marketingmaßnahmen
  • Koordination und Abwicklung unterschiedlichster Druckprodukte, analoger Werbemittel sowie digitaler Werbemaßnahmen in Abstimmung mit der Leitung
  • Betreuung der Webseite und Social-Media-Kanäle des Schauspielhauses in Abstimmung mit der Leitung
  • Verfassen und Lektorat von Werbetexten, Newslettern, Presseaussendungen und Aussendungen aller Art
  • Betreuung von Kooperationspartner*innen und Medien
  • Organisatorische, administrative Tätigkeiten sowie Teilnahme an Sitzungen

Anforderungsprofil

  • Hohe Affinität und Begeisterungsfähigkeit für Schauspiel und Verständnis für die dem Theater eigenen Betriebsabläufe
  • Erfahrung im Bereich PR und Marketing sowie ausgezeichnetes Textgefühl
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, CRM, CMS, insbesondere Wordpress)
  • Affinität zu neuen Medien
  • Flexibilität, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit sowie Verlässlichkeit, Loyalität und Diskretion
  • Flexibilität in den Arbeitszeiten, Bereitschaft zu Abenddiensten

Gehalt lt. Kollektivvertrag auf der Basis von 32 Wochenstunden beträgt € 1.533,76 (brutto/Monat).

Die Bewerbungsfrist endet am 27. Mai 2019. Ihre vollständigen Unterlagen richten Sie bitte per E-Mail an intendanz@schauspielhaus-graz.com.

Dienstbeginn ist der 2. September 2019, eine Einarbeitung bis 6. Juli 2019 ist wünschenswert.

Das Schauspielhaus Graz sucht ab der Spielzeit 19.20

Mitarbeiter*in Publikumsdienst (geringfügig)

Das Schauspielhaus Graz produziert pro Spielzeit ca. 20 Neuproduktionen in drei Spielstätten und veranstaltet insgesamt ca. 400 Vorstellungen, die auch eigene und fremde Gastspiele, Sonderveranstaltungen und Festivals beinhalten. Die Mitarbeiter*innen des Publikumsdienstes repräsentieren unser Theater und heißen unser Publikum zu den Veranstaltungen des Schauspielhauses herzlich willkommen. Wenn Sie diese Aufgabe anspricht und Sie gerne mit Menschen in einem engagierten Team arbeiten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

 Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Betreuung der Publikumsgarderobe
  • Kartenkontrolle sowie Platzanweisung
  • Verkauf von Programmheften und Garagentickets
  •  In-House-Verteilung der Drucksorten und Betreuung der Aufsteller

Ihr Anforderungsprofil:

  • Begeisterung für Theater und Interesse an der Arbeit in einem Kulturbetriebe

  • Flexibilität, absolute Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Pünktlichkeit

  • Hohe Team- und Kundenorientierung sowie Identifikation mit dem Schauspielhaus

  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Freude im Umgang mit Menschen

  • Flexible Zeiteinteilung (Abend-, Wochenend- und Feiertagsdienste sowie Vormittagsdienste bei Schulvorstellungen)

  • Bereitschaft zu sicherheitstechnischen Schulungen (z.B.: Erste-Hilfe-Kurs)

    Geringfügige Beschäftigung, Entlohnung € 445,12 pro Monat auf Basis von 174 Diensten pro Saison

    Die Bewerbungsfrist endet am 2. Juni 2019. Ihre vollständigen Unterlagen richten Sie bitte per E-Mail an Frau Andrea Wedl: andrea.wedl@schauspielhaus-graz.com

    Dienstantritt: Ab Saisonbeginn 2019.2020 (September 2019)