Benedikt Steiner

Geboren 1990 in Tirol.

Benedikt Steiner schließt sein Schauspielstudium an der Kunstuniversität Graz 2018 ab und war dort u. a. als Anton Riesling in „My lovely Europe“ (Regie: Carola Unser) oder als Dorfrichter Adam in „Der zerbrochene Krug“ (Regie: Ute Rauwald) im Theater im Palais zu sehen.


Spielzeit 2016.2017:

„Tartuffe“ von Molière, Regie: Markus Bothe

„Cyrano de Bergerac“
von Edmond Rostand, Regie: Markus Bothe

„Der Mondmann“, Uraufführung, Familienstück nach dem gleichnamigen Buch von Tomi Ungerer, Regie: Mathias Schönsee