Cara-Sophia Pirnat

Cara-Sophia Pirnat, aufgewachsen in Wien, absolvierte Regiehospitanzen am Admiralspalast Berlin, Thalia Theater Hamburg, Schauspielhaus Wien und am Burgtheater Wien. Sie studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien und der Freien Universität Berlin; ihre Diplomarbeit verfasste sie zum Thema „Elfriede Jelineks Theater“.

Von 2015.2016 bis 2018.2019 war sie feste Regieassistentin am Schauspielhaus Graz, in der Spielzeit 2019.2020 ist sie weiterhin als Gast am Schauspielhaus tätig. „All das Schöne“ ist ihre erste Regiearbeit.

Spielzeit 2019.2020:
„All das Schöne“ von Duncan Macmillan, Regie: Cara-Sophia Pirnat 

Spielzeit 2018.2019:
„All das Schöne“ von Duncan Macmillan, Regie: Cara-Sophia Pirnat 

 

TERMINE
HAUS DREI
Mo, 21. Okt 20:30 - 21:30
Mi, 30. Okt 20:30 - 21:30