Julia Katholnig

Wie bist Du zur Bürger*innenbühne gekommen?
Lustigerweise per Zufall: Ein Kollege hat den Bürger*innenbühne Flyer auf seinem Tisch liegen gehabt, weil ihm die Neonfarben des Flyers so gut gefallen haben. Ich habe dann nur „Schauspielhaus“ und „Bürger*innenbühne“ gelesen und mir es kurz angeschaut. Beim Durchlesen des Inhalts dann gleich das Datum für den Infotermin gespeichert und mich sofort interessiert.

Wie hat Dein Umfeld auf Deine neue Tätigkeit / Dein Engagement in der Bürger*innenbühne reagiert?
Mit großer Begeisterung, ich habe viel Zuspruch & Motivation von meiner Familie und Freunden bekommen. Wahrscheinlich auch, weil ich von Anfang an sehr enthusiastisch davon erzählt habe.

Mit wem würdest Du gerne mal auf einer Bühne stehen?
Gerne mit Ryan Gosling. Aber nicht zum Schauspielen, sondern um ihn einmal aus der Nähe betrachten zu können ;-) 

TERMINE