Portrait Regisseur Stephan Rottkamp

Stephan Rottkamp

Stephan Rottkamp, geboren 1971 in Köln, studierte Theaterwissenschaften an der LMU München, es folgten Regieassistenzen am Bayerischen Staatsschauspiel in München und am Burgtheater Wien. Seit 2000 inszenierte er u. a. am Schauspiel Hannover, Residenztheater München, an den Münchner Kammerspielen, am Staatstheater Stuttgart, Staatstheater Braunschweig, Theater Freiburg, Düsseldorfer Schauspielhaus und am Burgtheater Wien. Von 2006 bis 2010 war er Oberspielleiter am Düsseldorfer Schauspielhaus.

Spielzeit 2018.2019:

„Maria Stuart“ von Friedrich Schiller, Regie: Stephan Rottkamp

 
Spielzeit 2016.2017:

Der Revisor“ von Nikolaj Gogol, Regie: Stephan Rottkamp
 

Spielzeit 2015.2016

„Der Sturm“ von William Shakespeare, Regie: Stephan Rottkamp

TERMINE
HAUS EINS
Do, 20. Dez 19:30 - 22:15
Sa, 29. Dez 19:30 - 22:15
Do, 10. Jän 19:30 - 22:15
Fr, 11. Jän 19:30 - 22:15
Do, 24. Jän 19:30 - 22:15