Thomas Köck

Thomas Köck wuchs in Oberösterreich auf und lebt in Berlin. Seine Theaterstücke wurden ausgezeichnet, häufig nachgespielt und in mehrere Sprachen übersetzt (2018: Nominiert für den Nestroy-Theaterpreis in der Kategorie „Beste Regie“; 2018: „Nachwuchsautor des Jahres“ in der Kritikerumfrage von „Theater heute“; 2018: Mühlheimer Dramatikerpreis.)